Behandlungsbeispiele

Akupunktur eignet sich für sämtliche Altersgruppen und wird sowohl bei akuten, als auch bei chronischen Krankheiten bzw. Leiden angewendet.

Es lassen sich mithilfe von Akupunktur zahlreiche Leiden und Beschwerden langfristig gelindert werden. Die nachfolgende Liste gibt einen allgemeinen Überblick über den typischen und sinnvollen Behandlungsbereich.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Erwachsene

  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Schlafschwierigkeiten
  • Schleudertrauma
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Hörsturz, Tinnitus, Schwindel
  • Gynäkologische Beschwerden (Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden)
  • Schwangerschaftsprobleme
    (Geburtsvor- und -nachbereitung, Stillzeit)
  • Verdauungsprobleme, Essstörungen
  • Allergien, Heuschnupfen, Asthma
  • Inkontinenz, Entleerungsstörungen
  • Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion
  • Konzentrationsschwierigkeiten

Kleinkinder und Jugendliche

  • Schlafschwierigkeiten
  • Bauchkrämpfe/Koliken, Bauchschmerzen
  • Unruhe
  • Schluckstörungen
  • wiederkehrende Mittelohrentzündungen
  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Verdauungsprobleme
  • Beckenfehlstellungen
  • Kopfschmerzen
  • wiederkehrende Entzündungen im Hals-/Nasen-/Ohrenbereich
  • Allergien, Heuschnupfen, Asthma
  • ADHS/ADS
  • Entwicklungs- und Wachstumsverzögerungen
  • Wirbelsäulenfehlstellungen
  • Zahnstellungsfehler
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Bettnässen
  • Haltungsschwächen
  • körperliche Fehlentwicklungen
  • Lernstörungen