Anmeldung und Kosten

Für eine Osteopathie-Behandlung können Sie sich direkt bei uns anmelden. Sie brauchen dazu keine Überweisung des Arztes.

Von allen Krankenkassen anerkannt

Als direkte Therapieform wird Osteopathie in der Regel ohne ärztliche Verordnung von Ihrer Zusatzversicherung übernommen und vergütet. Bitte klären Sie aber vor der ersten Behandlung die Höhe der Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse oder Unfallversicherung ab.

Kosten

Die Kosten richten sich nach der Dauer der Behandlung. Entsprechend den Anforderungen der Krankenkassen erfolgt die Rechnungsstellung in verschiedenen Tarifziffern gemäss Tarif 590
(CHF 15.00 bzw. CHF 14.00 pro angefangene 5 Minuten).

Gut zu wissen

Der Schweizerische Verband der Osteopathen (SVO-FSO) vereint alle Osteopathinnen und Osteopathen in der Schweiz, welche von den Krankenkassen anerkannt sind und spezifische Ausbildungskriterien erfüllen – wir gehören dazu!